17. Oktober 2017

Calvin Klein OBSESSED

Ich bin besessen von Serien. Fang ich eine an, kann ich nicht mehr aufhören mir diese eine Serie nonstop anzusehen. Kennt ihr das? Gerade durch die Cliffhanger will man am Ende einfach wissen wie es weitergeht. Etwas late to the game, aber ich bin momentan von Suits besessen. Jeden Abend, jedes Wochenende freue ich mich auf mein Date mit Harvey 😉 Beautywise könnt ihr mittlerweile gewiss erraten wovon ich noch besessen bin: Lippenstifte, Lidschattenpaletten und natürlich von Düften. Nie hat man genug und man will sie einfach alle besitzen. Besonders die neuen Düfte lassen einfach nicht los wie die neuen von Calvin Klein. Calvin Klein lancierte kürzlich eine Neuinterpretation eines beliebten Klassikers OBSESSION.

 

1985 wurde noch unter Calvin Klein himself der Duft OBSESSION kreiert. Nun entstand in Anlehnung an diesen Duft-Klassiker dieses Jahr OBSESSED unter Raf Simons. Angelehnt an die berühmten OBSESSION Düfte spielt OBSESSED damit Erinnerungen durch Gerüche wieder lebendig werden zu lassen. Die zwei unwiderstehlichen Düfte lassen gleichzeitig die Grenzen zwischen Herren- und Damenduft verschwimmen und interpretieren diese neu: eine Kombination aus Erinnerung und Verlangen, maskulin und feminin, Vergangenheit und Zukunft. OBSESSED spielt besonders mit der Erinnerung. Wie ihr gewiss schon selbst erlebt habt, lassen Düfte erlebte Ereignisse Revue passieren und genau mit dieser Eigenschaft spielt OBSESSED. Der Duft soll die Erinnerung an eine verflossene Liebe wecken indem sein/ihr Duft auf eurer Haut zu riechen ist. So wurden beispielsweise Fougère-Akkorde (eine charakteristische Duftfamilie bestehend aus Lavendel, Eichenmoos und Cumarin), die vorwiegend in maskulinen Düften vorzufinden sind in die Duftkomposition von OBSESSED for women eingebunden. Wobei vor allem der Lavendel im Fokus steht. Ein oft in femininen Düften bevorzugte warme Vanilleakkord findet sich hingegen bei OBSESSED for men wieder. Deswegen macht der Duft auch so süchtig, das Spiel zwischen den Geschlechtern in einer Duftkombination der feinsten Art.

 

Kennt ihr das Gefühl der Besessenheit? Man kann nicht mehr ohne und will immer mehr? Wovon seid ihr besessen? Wie gefallen euch denn die neuen Düfte von Calvin Klein?

 

Alles Liebe,

eure Kanika

 

P.S.: Übrigens gibt es bis 22.10.2017 mit dem Code „CALVIN“ 20% Rabatt auf Calvin Klein!

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Stories, Trends

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld