18. März 2015

Designer-Check: Michael Kors

Ab sofort ist die Into the Glow Collection von Michael Kors  in unserem Online-Shop und in ausgewählten Douglas- Parfümerien erhältlich und deshalb dreht sich bei uns im März alles um den amerikanischen Designer.

Michael Kors wurde am 9. August 1959 auf Long Island, New York als Karl Anderson Jr geboren. Bereits im Alter von nur fünf Jahren änderte er seinen Namen in Michael David Kors. Kurz zuvor war er vom zweiten Ehemann seiner Mutter Joan, dem Unternehmer Bill Kors, adoptiert worden. Die beiden Vornamen, von denen nur der erste in Verbindung mit dem neuen Nachnamen seinen Ruhm als Designer begründen sollte, waren von ihm frei gewählt. Schon als Kind machte Kors Erfahrungen in der Medienbranche, da er häufig in amerikanischen Werbespots zu sehen war.

Michael Kors startete seine Karriere in der New Yorker Boutique „Lothar´s“ als Verkaufsleiter und Designer. Im Jahr 1981 gründete er sein Label „Michael Kors“ mit Sportbekleidung und drei Jahre später zeigte er bereits seine erste Modenschau. Ab 2001 kamen Accessoires dazu. 2002 launchte er eine Männerkollektion, für die er im selben Jahr den begehrten CFDA „Designer of the Year“-Award erhielt. Er führte die beiden preiswerteren Neben-Label KORS (1995) und MICHAEL (2004) ein. Insgesamt designt er Badekollektionen, (Sonnen-) Brillen, Taschen, Uhren, Schuhe und Männer- und Frauenkollektionen. Seine Mode zeichnet sich durch Minimalismus, Eleganz und hochwertige Materialien, wie Seide oder Cashmere, aus. Er kreiert zeitlose klassische Mode, die vielseitig kombinierbar ist.

Kors hält sein Privatleben eher bedeckt aber er steht öffentlich zu seiner Homosexualität und setzt sich für die Rechte von Homosexuellen ein. Im August 2011 heiratete Kors seinen langjährigen Lebensgefährten und Mitarbeiter Lance LePere. Umso öffentlicher sind dafür seine Modekreationen: zu seinem Stammkundinnen zählen unteren anderen Jennifer Lopez und Catherine Zeta-Jones, außerdem stattet er zahlreiche Hollywood-Filme aus.

Zu seinem umfassenden Portfolio zählt natürlich auch seine Parfum- und Kosmetiklinie und wir sind sehr stolz diese bei Douglas exklusiv zu führen. Passend zum Frühlingsstart präsentiert Michael Kors die limitierte Into the Glow Collection. Die Kollektion lässt uns Frauen zart gebräunt und wie von der Sonne geküsst erstrahlen. Zu der Kollektion zählen eine wunderbare Hydrating Bronze Gel Crème welche alleine oder unter der Foundation getragen werden kann. Die leichte Crème beschwert nicht, die Haut wird mit Feuchtigkeit versorgt und der sanfte Perlenglanz sorgt für einen sexy Glow. Für den finalen Sun-Touch sorgt das Bronze Powder in Glow.

Zur Kollektion gehören auch Nagellacke und Lip Glosse, welche uns in ausdrucksstarken Pink und kräftigen Koralle in Sommerstimmung bringen. Den Körper zum Erstrahlen bringt der Liquid Shimmer Oil Spray, welcher nicht fettet und unseren Körper in glanzvollen Schimmer hüllt.

 

Ich habe mir die Kollektion bereits geholt und dank meines neuen Glows kann der Sommer gerne schon kommen *smile*.

Eure Viktoria

Ähnliche Beiträge



Ein Kommentar

  1. Nikola Antl

    Sieht toll aus 🙂

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld