23. September 2016

Made in Austria – Beauty Produkte aus Österreich

Bei uns im Online Shop findet ihr nicht nur internationale Trendmarken, sondern auch kleine aber feine Marken „Made in Austria“. Von Naturkosmetik über innovatives Wellnesserlebnis bis zur Bartpflege gibt es so einiges zu entdecken. Vier österreichische Beauty-Unternehmen möchte ich euch gerne näher vorstellen.

 

 

Less is More – hochwirksame, rein organische Haarpflege aus Wien

Für Less is More haben sich der Friseur Hannes Trummer und die Chemikerin Dr. Doris Brandhuber zusammen getan um eine Haarpflege zu entwickeln, welche sich auf das Wesentlich konzentriert. Die Konsequenz daraus es wird komplett auf synthetische Konservierungsmittel, Duftstoffe, Farbstoffe und Polymere; Silikone und Paraffine, Petrochemikalien, PEG und PPG, Parabene, Sulfate, Glykole, Ethanolamine, Phtalate etc. verzichtet! Stattdessen sind alle Inhaltstoffe 100 % pflanzlich und aus kontrolliert biologischen Anbau! Der Großteil der Inhaltsstoffe kommt aus Österreich und auch die Produktion ist direkt in Wien angesiedelt.

Less is More Must-Haves für den Herbst:

Der Herbst bringt neben bunten Blättern, Apfelkuchen und kuscheligen Abenden zu Hause auch gleichzeitig fliegende, gekräuselte Haare, trockene Spitzen von der Heizungsluft und plattgedrückten Ansatz vom Mütze tragen mit sich.

  • Styling-Tipp für Mützen-TrägerInnen:
    Sprüh den Elderflower Salt Spray mit einem Abstand von ca. 20 cm sparsam auf deinen Haaransatz, lass ihn ca. 2 Minuten trocknen und bürste anschließen einmal mit einer Naturborstenbürste durchs Haar. Dadurch entsteht ein natürliches Volumen, das einer sanften Toupierung gleichkommt wodurch der Ansatz auch nach dem Tragen von Kopfbedeckungen nicht platt gedrückt aussieht. Der Elderflower Spray sorgt für Struktur, Griffigkeit und natürliches Volumen, spendet aber den Haar auch Feuchtigkeit und ist daher das perfekte Stylingtool für den angesagten out-of-bed-Look oder Flechtfrisuren im Undone-Stil. Besonders feines und glattes Haar profitiert davon.
  • Bei brüchigen, trockenen und krausen Haar greift ihr am besten zum Roseserum, einem intensiven Vitamin-Glanzserum. Für ein pflegendes und glänzendes Finish verteilt ihr 2-3 Tropfen in den Händen und arbeitet es sparsam in die trockenen Längen und Spitzen ein. Außerdem empfiehlt es sich, ca. alle 2 Wochen eine Intensivkur durchzuführen. Dafür massiert ihr das Serum auf die Kopfhaut und die Haare ein und lässt es über die Nacht einwirken. Am nächsten Morgen gut auswaschen (2 Haarwäschen)!

 

 

Men’s Room – hochwertige Bartpflege aus Salzburg

Wusstet ihr, dass ein Bart der nicht gründlich gereinigt wird voll mit Bakterien ist? Kein Wunder wenn man bedenkt, dass sich hier gerne Essensreste und Schweiß sammeln. Geschweige denn, dass wir uns ja alle immer wieder mit den (schmutzigen) Fingern sind Gesicht greifen. Wer jetzt meint einfach zum Duschgel zu greifen, tut seinem Bart bzw. der Haut damit auch keinen gefallen. Besser ist es hier eine eigene Bartpflege zu verwenden, welche nicht nur für einen sauberen Bart sorgt sondern diesen auch einen gepflegten Look verleiht.

Der Salzburger Jus-Student und überzeugte Bartträger Edin Cerimagic hat es sich daher zur Aufgabe gemacht hochwertige Bartpflege-Produkte in Österreich herzustellen. Für die perfekte Pflege-Routine bietet die Marke Men’s Room eine Bartseife, ein Bartöl und einen Bartbalsam.

Edin’s Tipps für die Bartpflege:

  • Während dem Duschen die Bartseife verwenden um ihn von Schmutz und abgestorbenen Hautpartikeln zu reinigen. Wichtig den Bart trocken tupfen und nicht reiben.
  • Sobald der Bart trocken ist, verwendet ihr den Bartbalsam. Dieser wird in den Handflächen verrieben und in den Bart und auch auf die Haut unter dem Bart einmassiert. Der Bart wird dadurch geschützt (ist weniger schmutzanfällig) und die Haut wird gut befeuchtet (juckt nicht)
  • Edin kämt den Bart dann auch gleich in Form um ihn ein gepflegtes Aussehen zu geben.
  • Abschließend noch maximal 2 Spritzer wohlriechendes Bartöl auftragen um den Bart weich und geschmeidig zu machen. Außerdem werden durch das enthaltene Arganöl kaputte Barthaare repariert und das Haarwachstum angeregt.

Die Produkte sind sehr hochwertig, daher benötigt ihr auch immer nur kleine Mengen!

 

 

Waltz 7 Aroma Duschtabs – Wellness für die Dusche aus Wien

Dieses Wellnessprodukt habt ihr sicher noch nicht gesehen! Für die Badewanne gibt es ja allerhand duftende Zusätze, welche unser Badezimmer in eine Wellnessoase verwandeln. Leider hat nicht jeder das Glück eine Badewanne sein eigen zu nennen oder auch nicht die Zeit regelmäßig diese zu nutzen. Um sich jetzt auch unter der Dusche eine bewusste Auszeit vom schnelllebigen Alltag zu nehmen, hat sich das junge Wiener Unternehmen Waltz 7 etwas einfallen lassen.

„Nach langen Arbeitstagen hatte der Spa-Bereich im Hotel bereits geschlossen – also habe ich zur Entspannung ausgiebig geduscht. Gefehlt hat allerdings noch die passende Wohlfühlatmosphäre. So habe ich einmal ätherisches Zirbenöl aus meiner Heimat Südtirol auf den Boden der Dusche geträufelt und stand plötzlich in meinem ganz persönlichen Spa. Damit war für mich klar: Beim Duschen fehlte bisher noch etwas!“ Thomas Grüner, Gründer von Waltz 7

Zusammen mit seinem Geschäftspartner Thomas Schloss entwickelte er Aroma Duschtabs um die Dusche in eine Wellnessoase zu verwandeln. Die sanft auflösenden Tabs werden in die Duschwanne gelegt und entfalten in Kombination mit dem Wasser ihren Duft.

Die Duschtabs enthalten hochwertige, natürliche ätherische Öle und keine Parfüms:

Der Name Waltz ist eine Anspielung auf den „Viennese Waltz“ und die 7 steht für „Wohlfühlen auf Wolke 7“ jeden Tag – 7 Tage die Woche. Die Verbundenheit zu Wien zeigt sich nicht nur im Namen sondern auch im Verpackungs-Design, welches vom Dach des Stephansdoms inspiriert ist.

7 Tipps für eine Auszeit vom Alltag von Waltz 7:

  1. Schalte das Licht aus und verwende stattdessen Kerzen, dies schafft sofort eine angenehme Atmosphäre
  2. Lass deine Lieblingsmusik im Hintergrund laufen
  3. Es lohnt sich in einen richtigen guten Brausekopf zu investieren (mit mehreren Funktionen)
  4. Verwende eine Massagebürste
  5. Mach ein Peeling um abgestorbene Hautschüppchen loszuwerden
  6. Im Anschluss kannst du deine Haut mit einem reichhaltigen Duschöl verwöhnen
  7. Und natürlich der WALTZ 7 Aroma Tab speziell für die Dusche – um endlich mal richtig Abschalten zu können

 

 

Styx – Naturkosmetik aus Niederösterreich

Schon seit 1965 produziert die Familie Stix in Niederösterreich Naturkosmetik aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und Wildsammlung. Die Verknüpfung von traditionellem Wissen mit modernster Technologie bildet die Grundlage für das gesamte Produktsortiment. Innovative Ideen, Nachhaltigkeit und Transparenz bestimmen die Produktionsprozesse.

Der Verzicht auf Tierversuche ist ebenso selbstverständlich wie die Verwendung umweltfreundlicher, recycelbarer Verpackungen. Die Verpackungen sind außerdem kleine Kunstwerke. Aktuell arbeitet Styx mit dem bulgarischen Künstler Krassimir Kolev zusammen, welcher der Körperpflegeserie ein neues „Kleid“ designt hat.

Die Pflegeprodukte von Styx setzen auf die heilende, schützende und erneuernde Kraft der Natur. Es werden zum Bespiel Kräuter, kaltgepressete Pflanzenöle, 100% reine und ätherische Öle verwendet. Dabei verzichtet man komplett auf Paraffinöle und Inhaltsstoffe von toten Tieren.

Ausflugs-Tipp von Styx:

Der Firmenstandort im Pielachtal kann auch im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Ihr könnt dabei einen Blick in die Produktionsstätten werfen, den liebevoll angelegten Kräutergarten erforschen und euch auch durch die süße Welt von Styx – die Schokoladenmanufaktur – verkosten.

 

Kanntet ihr schon eine der Marken? Welche Österreichische Marke würdet ihr euch noch für unseren Online Shop wünschen?

 

*** GEWINNSPIEL ***

Damit ihr die österreichischen Marken auch selbst probieren könnt haben wir tolle Sets für euch bekommen:

  • 1 x typgerechtes Haarpflege-Set von Less is More
  • 1 x Bartpflege-Set von Men’s Room
  • 7 x Aroma Badetabs Sets (je 3 Stück)
  • 5 x Naturkosmetik Pflege-Sets von Styx

Schickt uns eine E-Mail an blog@douglas.at welches Set ihr gerne testen möchtet mit eurer Adresse und mit ein wenig Glück bekommt ihr demnächst Beauty-Post nach Hause!

www.douglas.at/teilnahmebedingungen / Teilnahmeschluss: 2. Oktober 2016

***

Viel Glück & Alles Liebe Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



5 Kommentare

  1. Lili

    Ich würde mich sehr über die österreichische Marke Pure Skin Food freuen, im Online-Shop und am liebsten auch in den Filialen, damit man an den Gesichtsölen auch gleich mal schnuppern kann 🙂

    • Kanika
      Kanika

      Liebe Lili,

      danke für deinen Tipp.Gerne werde ich deinen Vorschlag weiterleiten. 🙂

      Liebe Grüße
      Kanika

      • Lili

        Danke, Kanika 🙂

  2. Doris

    Oh ja, über Pure Skin Food würde ich mich auch sehr freuen 🙂

  3. Sarah

    Find ich super, dass ihr österreichische Marken fördert!!! Less is more habe ich noch nicht gekannt, meine Mutter ist ja ein großer Styx-Fan – die sind total authentisch! Diese Waltz7 Duschtabs hat mir letzte Woche eine Freundin mitgebracht und ich bin total begeistert!!! Vor allem weil ich so empfindlich auf Parfüms in Duschgels reagiere kann ich jetzt trotz meiner Öko Duschgels super mit Duft in der Dusche entspannen!! Ist fast ein bisschen wie im Dampfbad 😀

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld