25. Oktober 2017

Adieu Glanz! Der perfekte mattierende Look mit La Mer

Ihr habt genug von dem glowy Look über dem gesamten Gesicht und wollt dezente und präzise gesetzte Highlights? Dann müssen wir an der Basis anfangen und euer Gesicht gleich mit der Tagespflege mattieren. Matt bedeutet nicht unbedingt ein flaches Gesicht ohne Tiefen und Höhepunkte zu haben. Wir setzen genau diese Highlights an den richtigen Stellen und als Kontrast arbeiten wir mit einem matten Finish.

 

Mit der Matte Moisturizing Lotion von La Mer schenken wir unserer Haut die nötigte Feuchtigkeit und geben unserem Teint ein mattes Finish. Für einen ausgeglichenen, matten Teint,
kombiniert La Mer aus dem Wassergewonnene Inhaltsstoffe, die für natürlich mattierenden Eigenschaften bekannt sind. Ein bis zwei Pumpstöße sind ausreichend um euer gesamtes Gesicht zu versorgen und um die luxuriöse Pflege von La Mer zu genießen. Die Haut ist nun mit Feuchtigkeit versorgt und ihr könnt mit dem nächsten Step beginnen. Ich verwende anschließend eine matte Foundation um beim Thema zu bleiben und den Concealer trage ich nur an den wirklich notwendigen Stellen, da die matte Foundation gut deckend ist. Scheinen noch ölige Stellen durch könnt ihr mit dem neuen The Sheer Pressed Powder die öligen Stellen meistens in der T-Zone mattieren. Bekannte feuchtigkeitsspendende Inhaltsstoffe wie Hyaluronsäure, Ceramide und Glycerin absorbieren in Kombination mit dem ölabsorbierenden Raw-Ocean-Clay-Komplex überschüssiges Öl und erhalten den natürlichen Feuchtigkeitsgehalt euerer Haut. Das Puder befindet sich in einer besonders schlanken Verpackung mit spiegelnd glatter Oberfläche auf die La Mer elegant gedruckt ist. Der professionelle und international bekannte Make Up Artist Patrick Ta verrät euch in dem kurzen Video noch mehr zum The Sheer Pressed Powder:

 

 

Das sehr angenehm weiche Schwämmchen hat zwei unterschiedliche Seiten: eine Velours und eine Schwämmchentextur. Mit der leicht eingefärbten Veloursseite schenkt sie eurer Haut ein besonders mattes Finish wohingegen die Schwämmchenseite ein eher dezentes mattes Finish verleiht. Für ein abmattieren unter Tags und on the go ist dieses Puder optimal und lässt sich leicht in jeder noch so kleinen Tasche verstauen. The Sheer Pressed Powder ist in 4 Farben erhätlich: light, medium, medium deep und translucent. Durch das matte Finish kommen nun alle Highlights und Kontouren gut zur Geltung. Wichtig hierbei ist alle harten Kanten richtig gut zu verblenden! Wenn ihr die Möglichkeit habt, dann nehmt die beiden Neuzugänge von La Mer unbedingt unter die Lupe.

 

Übrigens findet von 09.11.2017 – 11.11.2017 in Wien im HOUSE OF BEAUTY (Kärntner Straße 17) ein La Mer Make Up Event mit Make up Artist Anna Posch statt. Viele von euch kenne sie bestimmt von ihrem Blog POSCHSTYLE. Kommt vorbei und lasst euch bei einem persönlichen Termin von Anna professionelle beraten und typgerecht mit dem „Look of La Mer“ verwöhnen.

 

Genaue Details:

Donnerstag, 9.November 2017 von 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr

Freitag, 10.November 2017 von 11.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Samstag, 11. November von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Anmeldung: Aufgrund limitierter Teilnehmerzahl ist eine telefonische Voranmeldung unter 01/512 42 41 nötig.

 

Wir freuen uns auf euch!

Alles Liebe,

Eure Kanika

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Trends

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld