29. Januar 2016

Alien – das Sinnbild einer Sonnengöttin!

2015 feierte das ALIEN Parfum-Konzept sein 10 Jähriges Jubiläum. Bei der Entstehung der Duftkomposition 2005 hat man besonderen Wert auf die Balance zwischen der strahlend floralen Note des edlen Jasmin Sambac und der animalischen Note des weißen Ambers gelegt. Als Verbindung zwischen den beiden Duftnoten wurde die holzige Komponente Cashmeran gewählt. Wer schon mal an einem ALIEN Parfum geschnuppert hat, weiß dass diese eine unverkennbare Identität haben und schnell wiedererkannt werden.

„Ich wollte Frauen schon immer auf ein Podest stellen, ganz besonders starke Frauen. Die Stärke jeder Frau ist verschieden und individuell. Alien ist das Sinnbild einer Sonnengöttin, die eine faszinierende und einnehmende Güte ausstrahlt.“
Thierry MUGLER

 

Jasmin Sambac – die Königin der Nacht

Was den Duft so besonders wertvoll macht, ist die hohe Qualität des enthaltenen Jasmin Absolue. Auf Grund der aufwendigen Ernte, gehört das Jasminöl gemeinsam mit dem Rosen Absolue zu den teuersten und gefragtesten Pflanzenölen der Welt. Es gibt daher nicht viele Parfums auf Basis von echtem Jasmin Absolue.

Von März bis Oktober sind die Felder von Madurai mit einem makellosen Teppich, der eine Höhe von 1,5 erreichen kann, bedeckt. Die sechsblättrigen Blüten öffnen sich in den späten Nachmittagsstunden und verströmen bis in die Nacht ihr intensives Aroma. Um dieses einzufangen müssen die Pflückerinnen schon sehr zeitig in der Früh raus auf die Felder und mit viel Geschicklichkeit die zarten, geschlossenen Blüten ernten.

Jasmin Sambac gilt in Indien als heilige und mystische Pflanze. Die noch geschlossenen, frisch gepflückten Blumen werden zu kleinen Bouquets oder Girlanden gebunden und den Göttern zu Ehren in den Tempeln niedergelegt.

 

Die Alien Düfte gibt es 4 verschiedenen Varianten:

Alien Eau de Parfum – solar-blumig, ambra-holzige Kreation

Alien Eau de Toilette – spritzig-frische, floral, ambra-holzige Kreation

Alien Essence Absolue – blumige, Ambra-Vanillekreation

Alien Eau Extraordinaire – floral, ambra-holzige Kreation

 

Umweltbewusst und ökonomisch

Anstatt sich vom Flakon zu trennen oder ihn nachzukaufen, könnt ihr, in ausgewählten Filialen, die Flakons nachfüllen lassen. Die Thierry Mugler Source knüpft an die jahrhundertealte Tradition des Parfumflakons auffüllen an. Das ist nicht nur gut für die Umwelt sondern auch für eure Geldbörse!

Kennt ihr die Alien Düfte? Habt ihr einen schon zu Hause?

Alles Liebe Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Stories

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld