23. Mai 2016

Boost your life… Boost your skin!

Ihr habt eure Tagespflege bereits gefunden und seid eigentlich damit zufrieden? Aber manchmal würde eure heut einen zusätzlichen Booster benötigen? Ist es gerade besonders stressig? Seid ihr etwas zu lange in der Sonne gelegen? Oder habt ihr etwas zu viel über den Durst getrunken? Wenn ja, dann solltet ihr euch die 3 neuen Booster von Clarins näher ansehen.

Booster Energy – Schönheitsplus bei müder Haut

Ein intensives Leben sorgt für einen Energiemangel auf Zellebene. Der Stoffwechsel verlangsamt sich und ihr seht einfach erschöpft aus bzw. eure Ausstrahlung leidet darunter. Der Energy Booster enthält, dass aus der chinesischen Medizin bekannte Ginseng, welches eine stimulierende Wirkung auf unsere Haut hat. Innerhalb kürzester Zeit wird euer Teint wieder strahlen und eure Gesichtszüge entspannter aussehen.

Ginseng
Ginseng:

Diese dicke, gelblich-weiße Wurzel mit ihren zahlreichen Verknotungen stammt ursprünglich aus dem nordöstlichen Asien. In Hommage an ihre zahlreichen therapeutischen Eigenschaften wurden ihr poetischste Beinamen („Himmelswurzel“, „Pfand der Unsterblichkeit“, „Lebensblume“) verliehen. Vor ungefähr 5000 Jahren, zu Zeiten der Regentschaft des chinesischen Kaisers Shennong, wurde die Pflanze als „göttlich“ deklariert. Der Kaiser, ein großer Spezialist im Bereich Heilpflanzen und Urvater der Landwirtschaft, gewann daraus ein Elixier, das nur seinesgleichen vorbehalten war. Ginseng wird seit Jahrtausenden zur gesundheitlichen Prävention und Kräftigung eingesetzt. Die Kosmetik nutzt seine stimulierende Wirkung für die Haut.

 

Booster Repair – Schönheits-Plus bei irritierter Haut

Negative Umweltfaktoren wie UV-Strahlung, Kälte, kalkhaltiges Wasser, … schwächen die natürliche Barriere unserer Haut. Dadurch wird die Haut dünner, durchlässiger und empfindlicher. Um rauen Stellen, Rötungen und anderen Irritationen entgegen zu wirken gebt ihr einfach ein paar Tropfen des Booster Repair in eure normale Pflege. Das enthaltene regenerierende Mimosa Tenuiflora sorgt schnell für eine angenehme beruhigende Wirkung. Außerdem wird eure Haut auch widerstandsfähiger.

Mimosa Tenuiflora

 

Mimosa tenuiflora:

Die Mimosa tenuiflora ist ein Strauch, der in 800-1000 Höhenmetern auf einer Ebene im Südosten Mexikos wächst. Die Mayas schrieben dem Pulver aus der Rinde (auch Tepezcohulte genannt) magische Kräfte bei der Wundheilung zu. Das Erdbeben in Mexiko 1985 und die folgende Medikamentenknappheit haben die medizinischen Fähigkeiten des Strauches wieder in Erinnerung gerufen. Die Pflanze entfaltet eine bemerkenswerte Wirkung zum Aufbau einer geschwächten Epidermis. In der Kosmetik wird der Rinden-Extrakt aufgrund seiner antibakteriellen, beruhigenden und regenerierenden Pflegeeigenschaften eingesetzt.

 

Booster Detox – Schönheitsplus bei belasteter Haut

Nach einer langen Partynacht mit etwas zu viel Alkohol, zu viel Essen und verrauchter Umgebung ist unsere Haut oft etwas überfordert mit der Entgiftung. Mit dem Booster Detox könnt ihr eurer Haut helfen wieder frischer und voller zu wirken. Der enthaltene Grüne Kaffee aus dem tropischen Afrika hat eine entschlackende Wirkung belebt fahle Haut.
Grüne Kaffebohne

 

Grüner Kaffee:

Als Grüne Kaffeebohne bezeichnet man die beiden Bohnen, die von der reifen Frucht des Kaffeebaums produziert werden, einem Strauch, der in der gesamten subtropischen Welt angebaut wird. Der Extrakt aus Grünem Kaffee wird aus in der Sonne getrockneten Bohnen gewonnen, die im Anschluss leicht angeröstet werden. Dieser sehr einfache Verarbeitungsprozess ermöglicht die Konservierung der Aktivmoleküle, die ebenfalls für die stimulierende und anti-oxidative Wirkung des Extrakts sorgen.

 

 

Anwendung:

Wählt einen der drei Booster und mischt zwischen euren Handflächen 3 bis 5 Tropfen mit eurer gewohnten Creme, Pflegemaske oder Foundation (bei Foundation werden weniger Tropfen empfohlen). Die empfohlene Menge orientiert sich an der Konsistenz: je gehaltvoller die Textur ist, desto mehr Tropfen zugeben. Die Booster könnt ihr täglich, wöchentlich oder monatlich anwenden, je nach dem welches Hautbedürfnis ihr gerade habt.

 

Wie gefällt euch die Idee der Booster? Welchen der drei könntet ihr gerade dringend benötigen?

Alles Liebe eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty

Ein Kommentar

  1. Katrin

    Eine sehr tolle Idee 😉
    Für mich passt derzeit der Energy Booster sehr gut!

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld