12. November 2014

Für die festlichen Tage im Jahr – Guerlain Weihnachtskollektion

Sehr elegant in gold gehalten mit einer Schleife verziert – richtig festlich ist die neue Weihnachtskollektion von Guerlain! Die Kollektion ist inspiriert von einem Abend in der Oper.Besonders bezaubernd finde ich die Geschichte die Guerlain zur Schleife erzählt.

Während eines prächtigen Balletts löste sich die goldene Schleife vom Dutt einer Ballerina. Nach Ende der Aufführung bahnte sich die Schleife ihren Weg durch die Türen des Opernhauses. Auf den Treppen davor blieb sie im weißen Schnee liegen. Der Legende nach schenkt sie jedem, der sie besitzt, das Geheimnis ewiger Anmut und Verführung.

Anmut und verführerische Ausstrahlung, das hört sich gut an! Also sehen wir mal was sich unter den hübschen Schleifen versteckt.

 

 

Den Teint einer Prima Ballerina zaubern Dir die legendären Puder-Perlen Météorites Perles D‘Étoiles. Von Mattbeige bis zu den schillerndsten Nuancen zeigt sich Guerlain als echter Farbenzauberer und schafft eine besonders strahlende Highlighter-Palette für einen frisch leuchtenden Teint.

Das Körperpuder ist eine Reproduktion des Originalflakon von Coque d’Or. Mit einem leichten Druck auf den leuchtend roten Zerstäuberball wird ein feiner, glitzernder Hauch auf Haar, Unterarm, Hals und Dekolleté gesprüht. Das Puder duftet zart nach den legendären Chypre-Noten von Coque d’Or.

Alle Basics, um die Augen und die Wangen perfekt zu betonen, hast Du in der Palette Petrouchka vereint. Im oberen Fach fünf fein schillernde Lidschattenfarben, von Champagner bis Kupferbraun. Darunter vier Rougetöne in matt oder mit Perlmuttganz. Frisches Rosa und Koralle erfrischt Deinen Teint, Rosenholz und Braun modellieren perfekt. Ein kleiner Tipp: Die elastische Schleife aus rotem Stoff kann man auch als Armband oder Haarschleife tragen.

Der Lippenstift Rouge G hat sich in eine rote Abendrobe geworfen und zaubert Dir in der Farbe 820 Rouge Parade ein elegantes französisches Rot auf die Lippen. Diese Farbe trägt auch Natalia Vodianova auf dem Visual der Kampagne.

Bei den Nagellacken hat sich Guerlain auf die Farbe gold fokusiert. 400 Coque d’Or ist ein metallisch schimmerndes Gold und 901 L’Oiseau de Feu ein Topcoat mit einen „Blattgold“-Effekt.

Wie gefällt Euch die Weihnachtskollektion von Guerlain?

Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld