1. August 2018

Unsere Neuheiten und Lieblinge im Juli

Unsere Neuheiten und Lieblinge im Juli

Aus alt wird neu! Manchmal ist es an der Zeit altes wieder auf Vordermann zu bringen und dem ganzen ein Makeover zu verpassen. Ihr wisst noch nicht worum es geht? Dann haltet euch jetzt fest: wir haben ein neues Logo! Mit dem neuen Logo weht ein neuer Wind durch Douglas. Wie gefällt es euch? Bei mir war es Liebe auf den ersten Blick und katapultiert sich aus diesem Grund ganz klar auf Platz 1 meiner Lieblinge!

Unsere Neuheiten und Lieblinge im Juli

Im Zuge der Umstellung wird auch eine unserer Filialen in Wien von Grund auf erneuert und umgebaut. Welche das sein wird, verraten wir in den Highlights auf unserem Instagram Account @douglas_oesterreich und gewähren noch einmal Einblicke in unsere Abrissparty. Beim diesem Thema habe ich gleich ein zweites Non-Beauty-Highlight! Wir sind nun, DANK EUCH, auch auf Instagram mittlerweile 5stellig und feiern 10.000 Follower!

 

Vielen herzlichen Dank nochmal an dieser Stelle! Wir lieben unsere Community, ihr seid einfach die Besten!

 

 

Nun aber zu meinen Beauty-Lieblingen im Juli. Mittlerweile wisst ihr, dass ich im Sommer gerne mal ohne viel Make-up das Haus verlasse, dafür jedoch besonders auf meine Pflege achte. Wenig Make-up bedeutet, dass man auch etwas weniger reinigen muss. Im Urlaub habe ich beispielsweise nur meine Augenbrauen geschminkt und mit der Wimpernzange meine Wimpern Schwung verliehen. Da reichte ein Mizellenwasser und ein Waschgel für die Reinigung völlig aus. Für euch habe ich das Mizellenwasser Mega-Mushroom Skin Relief von Origins getestet und lieben gelernt. Der Duft ist angenehm leicht und mit nur einem Wattepad habe ich mich im ersten Schritt abschminken können. Ideal ist das Mizellenwasser auch für diejenigen unter euch, die eine Wimpern-Extension haben. Denn Mizellenwasser sind ohne Seife, Alkohol und vor allem ohne Öl.

Unsere Neuheiten und Lieblinge im Juli

An heißen Tagen tendiert man gerne auf Feuchtigkeitspflege zu verzichten, meines Erachtens nach ist das jedoch unklug. Die Haut schwitzt durch die Wärme und benötigt zwar weniger Feuchtigkeit als im Winter, aber dennoch ausreichend um nicht auszutrocknen und fahl zu wirken. Bis vor kurzem habe ich noch das Advanced Night Repair von Estée Lauder verwendet, morgens als auch abends! Ein Tipp von Alex Steinherr, Beauty Director von GLAMOUR UK, beherzigt man natürlich. Jetzt wo es leer ist, wollte ich einmal etwas von Payot testen. Seit Jahren schwärmt meine Kollegin von Payot und das zurecht! Das Serum Élixir d’eau verspricht „FEUCHTIGKEITSREGULIERENDE WIRKUNG: sorgt für eine optimale, kontinuierliche Feuchtigkeitsversorgung der Haut und beugt Austrocknung vor. Stellt den Schutzfilm der Haut wieder her. Optimiert den Feuchtigkeitshaushalt und schützt vor Austrocknung“. Genau das benötigt meine Haut zurzeit. Der darin enthaltene Haferextrakt sorgt für eine widerstandsfähige, selbstregulierende Haut. Wusstet ihr, dass Hafer ein super widerstandsfähiges Getreide ist? Selbst bei widrigen Umständen gedeiht Hafer ohne mit der Flocke zu zucken. Diese Eigenschaft ist natürlich perfekt für unsere Gesundheit und sollte daher nicht in der Ernährung und in der Pflege fehlen.

 

Wie schon erwähnt, trage ich nicht viel Make-up, außer den Eyebrow Pencil von NYX Professional Make-up, um meine Augenbrauen in Form zu bringen und zu füllen. Um die Augenringe zu vertuschen, versuche ich wirklich viel Wasser zu trinken und ausreichend Schlaf zu bekommen. Funktioniert natürlich nicht und daher darf der Ultimate Coverage Concealer von BECCA in Honeycomb auf keinen Fall fehlen. Leider schwindet der Glow-from-within aus dem Urlaub immer mehr, daher helfe ich ein wenig mit dem wunderbaren leichten Highlighter Dandelion Twinkle von Benefit nach. Ja, hin und wieder mag ich Highlighter, die von 10m Entfernungen schon zu sehen sind. Für den Alltag jedoch bevorzuge ich dezente Highlighter und dafür ist Dandelion Twinkle, in seiner süßen Verpackung und seinem himmlischen dezenten Duft, einfach perfekt! Nur keine Sorge! Ihr könnt das Finish aufbauen, man muss nur mehr Produkt auftragen und euer Glow ist nicht zu übersehen. Zu guter Letzt noch etwas Schimmer auf den Lippen, der im Idealfall auch pflegt: Volupté Tint in Balm von YSL in N°1 Dream Me Nude.

 

Wie sieht es bei euch aus mit neu entdeckten Produkten? Habt ihr Wünsche welches Produkt ich als nächstes für euch testen soll? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Super sonnige Grüße,

Eure Kanika

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld