1. Juli 2016

Nina’s Lippenstift Lieblinge zum Tag des Kusses

Am 6.7. ist Tag des Kusses und aus diesem Anlass zeige ich euch meine 5 Lieblingsfarben für den perfekten Kussmund. Früher habe ich eigentlich nie wirklich Lippenstifte oder ähnliches getragen, aber seit einigen Jahren wächst meine Sammlung stetig und ich gehe eigentlich nicht mehr ohne aus dem Haus.

Meistens trage ich eher dezente Töne, denn für den Alltag eignen sich diese einfach am besten. Ab und zu darf es dann aber auch mal knalliger sein – denn ein roter Kussmund ist schon etwas sehr schönes und kann jeden einfachen Look aufwerten.

 

Bobbi Brown Rich Lip Color SPF12  Uber Beige

Diesen Lippenstift habe ich mir bereits das zweite Mal nachgekauft, weil ich ihn so oft benutze und auch gerne einen Ersatz in der Handtasche habe. Anfangs musste ich mich zwar an den hellen nuden Ton gewöhnen, aber mittlerweile ist dieser dezente Lippenstift zu meinem Everyday Produkt geworden.

 

Clinique Cherry Pop

Als ich diesen Lippenstift das erste Mal ausprobiert habe war ich hin und weg. Bis jetzt war hatte ich eigentlich kaum Produkte von Clinique, da ich einfach noch nicht das richtige unter der großen Auswahl gefunden habe. Mittlerweile besitze ich drei Nuancen von diesem Lippenstiften weil sie einfach der absolute Hammer sind. Sie versorgen Dank integriertem Primer die Lippen mit genügend Feuchtigkeit und haben einen wunderschönen glänzenden Effekt. Mein absoluter Favorit ist Cherry Pop denn es ist einfach der perfekte Rotton für mich.

 

NYX soft matte lip creams Cannes

Kylie Jenner und ihre Kosmetikprodukte sind ja momentan in aller Munde. Jeder möchte die matten Lippenstifte haben, doch in Österreich sind sie gar nicht erhältlich. Eine gute und vor allem leistbare Alternative sind die Nyx soft matte lip creams, die in ganz vielen Unterschiedlichen Nuancen erhältlich sind. Meine Favoriten sind Abu Dhabi und Cannes, wobei ich Cannes mittlerweile öfters trage, da ich die Farbe einfach wunderschön ist und ich das leicht rötliche total gerne mag. Diese Produkte halten wirklich ziemlich gut und der matte Effekt ist einfach grandios. Da sie aber ein wenig die Lippen austrocknen lassen, empfehle ich immer den Prep & Prime Lip von Mac aufzutragen – auf dieses Produkt schwöre ich. Es verleiht den Lippen genügend Feuchtigkeit und der Lippenstift hält noch viel länger.

 

Bobbi Brown Art Stick Rich Nude

Die Bobby Brown Art Sticks verwende ich schon sehr lange ziemlich gerne, denn sie lassen sich unheimlich leicht auftrage, sind sehr farbintensiv, schön cremig und halten auch sehr gut. Einer meiner Favoriten ist momentan Rich Nude aus der Malibu Nudes Collection. Ein wunderschöner Nude Ton, der den Lippen nur ein wenig Farbe verleiht und vor allem bei gebräunter Haut wirkt diese Farbe einfach wunderschön. Außerdem toll ist, dass man die Art Sticks auf für die Wangen als Rouge verwenden kann.

 

MAC Lippenstift Ruby Woo

Dieser Lippenstift ist mein absoluter Favorit unter den matten Lippenstiften und ich habe schon so einige Komplimente bekommen wenn ich ihn getragen habe. Ich liebe das kräftige matte rot und er verleiht jedem Look so einen richtigen Wow Effekt. Das Auftragen ist etwas schwerer, aber mit dem Prep & Prime Lip von Mac gar kein Problem. Diesen Lippenstift trage ich unheimlich gerne wenn ich abends auf eine Veranstaltung gehe, aber auch zur Date Night mit dem Freund.

 

Welche Produkte für die Lippen verwendet ihr am Liebsten?

Liebe Grüße Eure Nina von Berries & Passion

 

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld