6. Mai 2016

TOM FORD Beauty-Counter im Douglas House of Beauty!

Unser House of Beauty in Wien ist um eine Luxus-Make-up Marke reicher. Gleich im Eingangsbereich findet ihr seit Anfang April die neuesten Tom Ford Kosmetik- und Hautpflege-Produkte. Der helle und elegant gestaltete Tom Ford Beauty-Bereich erinnert an einen großzügigen Schönheitssalon. Die Stimmung ist verführerisch und unmissverständlich Tom Ford.

 

Die erste Kosmetik-Kollektion des Designers besteht aus einer kompletten Farb- und Hautpflege-Linie, die speziell konzipiert ist, glamouröse Looks auf einer perfekten Grundlage zu bieten: makellose Züge und strahlend schöne Haut. Definieren und Konturieren des Gesichts ist mit der gesamten TOM FORD BEAUTY Kollektion nun ein leichtes.

Davon durften wir uns auch bei TOM FORDS Lancierungs-Event im HOUSE OF BEAUTY selbst überzeugen. Mussten wir uns bis jetzt mit den Nagellacken und Lippenstiften zufrieden geben, können wir nun ab sofort aus dem vollen Tom Ford Make-up und Pflege-Sortiment schöpfen. Exklusiv in Österreich könnt ihr die Luxus-Beauties im Douglas House of Beauty Wien und im Douglas Online Shop kaufen.

Das Aprilwetter dürfte nun auch endlich passé sein und wir können uns gänzlich mit der TOM FORD BEAUTY COLOR COLLECTION auf den Sommer 2016 freuen. Dank neutraler Farbtöne wie Vanille, Cognac und Bronze steht uns für den Sommerlook nichts mehr im Wege. Die Color Collection bietet einer Frau die Palette an Produkten um sich je nach Stimmung, Anlass oder ihrem persönlichen Stil durch unterschiedliche Looks auszudrücken. Unterstrichen wird dieser mit dem perfekten Sommerduft Soleil Blanc.

 

Das Herzstück der Make-up Kollektion sind die Eye Color Quads. Jede Palette enthält 4 aufeinander abgestimmte Farbnuancen in unterschiedlichen Finishs – Glitzer, Satin, Schimmer und Matt.

Mein persönlicher Favorit ist in der Farbe Cocoa Mirage. Dieser Eye Color Quad ist der einzige mit drei Matttönen und einem Schimmerton, somit perfekt für jeden Tag. Für diejenigen, die lieber ein wenig mehr Schimmer auf dem Augenlid tragen, kann ich den Quad in Nude Dip mit seinen Rose- und Brauntönen wärmstens empfehlen. TOM FORDS Eye Color Quads sind hoch pigmentiert, cremig und lassen sich wunderbar leicht verblenden.

Passend zu den Farben der Quads kreierte der Designer durch eine innovativen Technologie Konturenstifte mit intensiver und dramatischer Kohl-Wirkung. Der Eye Defining Pencil ist in sechs Farben erhältlich und lässt sich super geschmeidig auftragen.

 

Nun könnte ich euch noch stundenlang von der breiten Produkt-Palette erzählen, aber schaut doch mal im HOUSE Of Beauty vorbei und überzeugt euch selbst! Einen Tipp kann ich euch jedoch nicht vorenthalten. Auf dem Event ließ ich mich von der TOM FORD Visagistin nach einem Officetag etwas auffrischen. Mit einem Produkt zauberte sie mir einen Glow à la Jaclyn Hill. Ihr Geheimnis war der helle Ton des Shade&Illuminate dessen cremige Formulierung arbeitete sie gut an den Höhepunkten ein – Wangenknochen, Nasenrücken und unter der Augenbraue.

Welches Produkt aus der Tom Ford Kollektion ist euer Liebling?

Alles Liebe, eure Kanika.

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Events, Stories

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld