29. Dezember 2016

Dezember Neuheiten und Lieblinge 2016

Im Handumdrehen ist nicht nur der bezaubernde Monat Dezember um, sondern auch das gesamte Jahr 2016 hat nur noch wenige Tage. Zeit euch nun meine aktuellen Lieblinge und die Neuheiten im Dezember vorzustellen.

 

Alpha-H Beauty Sleep Power Peel und Mist

Gerade im Winter benötigt meine Haut sehr viel Pflege und Aufmerksamkeit, die ich auch gewillt bin zu geben. Um ehrlich zu sein im Sommer braucht meine Haut zumindest nicht so viel Pflege und daher zelebriere ich vor allem in den kühlen Monaten gerne die Abendroutine. Alpha-Hs neuer Streich ist das Pflege Duo Beauty Sleep Power Peel und Mist. Beide verteidigen den transepidermalen Wasserverlust während eures Schönheitsschlafs, der besonders in der Nacht auftritt. Die Verpackung des Beauty Sleep Power Peels überzeugt durch die hygienische Verpackung und natürlich auch mit der Wirkung. Meine Haut fühlt sich zarter, glatter und gefestigter an. Die Creme ist leicht gelblich, riecht sehr angenehm, wie ich finde, ein wenig nach medizinischem Kräuter-Mix. Die Kombination aus 14% Glykolsäure und Fruchtenzymen entfernt abgestorbene Hautzellen, dass das Eindringen des Wirkstoffes Retinol (0,5%) ermöglicht. Und genau das spürt man auch. Wer das Liquid Gold von Alpha-H kennt, weiß genau was ich meine. Auf der Haut verspürt man ein leichtes bis mittleres tingling (zu Deutsch kribbeln, prickeln) wie man im englischen so schön sagt. Davon darf man sich nicht irritieren lassen, dieses Gefühl hält nur wenige Sekunden an. Ich persönlich mag dieses Kribbeln, da ich erst dann der Meinung bin, es tut sich etwas. Die „Maske“ sollte man jedoch nur zwei Mal die Woche mit ein paar Tagen Abstand dazwischen anwenden. Immer abends und optional über ein Serum. Eine Nachtpflege ist nach dem Auftragen nicht mehr notwendig. Als zusätzlichen Booster für die wichtige Reparaturphase während des Schlafs kann man die Abendroutine mit dem Beauty Sleep Power Mist, angereichert mit natürlichen Antioxidantien und essentiellen Vitaminen, abschließen. Gemeinsam werden Vitamine, Mineralien und die Wirkstoffe langsam freigelassen und optimieren so das Hautpflege-Ritual.

 

Chloé Fleur de Parfum

Im Frühling und Sommer trage ich gerne leichtere Düfte, im Winter können Sie gern etwas schwerer sein, sogar bis zu einem richtig intensiven Oud Duft. Seit ich jedoch das erste Mal an Chloé Fleur de Parfum roch, trage ich es durchgehend. Kein Wechsel mehr zu schweren Düften, ich bleibe seit Tagen Chloé treu. Für mich der perfekte, leichte gute Laune Duft. Es hat den typischen unverkennbaren Chloé Duft, aber nochmal etwas raffinierter und lieblicher. Eisenkraut befindet sich im Auftakt, mündet dann in ein Beet aus Rosenblüten und findet ihren Abklang in Kirschblüten…einfach himmlisch. Ich kann euch wirklich nur an Herz legen, besucht eine unserer Parfümerien in deiner Nähe, holt euch Chloé, schließt die Augen und genießt den neuen Duft.

 

Crysador mit Swarovski Elements

Noch nie etwas von Crysador gehört? Crysador haben wir schon etwas länger im Sortiment, allerdings gibt es nun einzelne neue Teile. Bekannt ist Crysador für den Ringanhänger bei dem ihr das Blatt austauschen könnt. Für Weihnachten habe ich mir diese süßen Ohrstecker und die Kette gegönnt und bin total begeistert. Das Basismaterial besteht aus Rhodium und Titanstift, ist nickelfrei und alle Schmuckstücke werden mit Swarovski Elements verarbeitet.

 

Sneak Peak 2017: PIXI Glowtion Day Cream

Dankenderweise durfte ich die Glowtion Day Creme von PIXI bereits vorab für euch testen und wollte euch meine Erfahrung nicht vorenthalten. Wir sind uns gewiss einig, das Thema Glow ist auf allen INSTA-Accounts, in aller Munde und in jeder Make Up Bag. Viele Primer oder Pflegeprodukte haben deutlich erkennbare Glitzerpartikel eingearbeitet, Glowtion jedoch verleiht der Haut den idealen Glanz ohne fettig oder ölig zu wirken. Die Creme lässt sich sehr gut verteilen und man benötigt für das Gesicht auch nur einen halben bis maximal einen Pumpstoß. Je nach Glow-Wunsch könnt ihr natürlich an bestimmten Gesichtspartien nochmal eine extra Schicht auftragen. On top riecht die Creme traumhaft gut nach Lavendel.

 

Welche Lieblinge konntet ihr diesen Monat für euch entdecken? Übrigens am Freitag gibt es von mir die absoluten TOP Produkte aus dem Jahr 2016! Also schaut wieder vorbei.

 

Alles Liebe bis dahin, eure Kanika

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld