30. März 2018

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPEN

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPEN

Rote Lippen sind das kleine Schwarze der Schönheit – glamourös, feminin und zeitlos zugleich. Sie sind unbestreitbar sexy und ihre Anziehungskraft ist lange bekannt. 1770 verabschiedete das britische Parlament ein Gesetz, welches Frauen verbot, roten Lippenstift zu tragen. Es argumentierte, dass er Männer in seinen Bann ziehe und in die Ehe verführte – und wurde sogar mit Hexerei verglichen. Die Zeiten haben sich geändert, die Verführung von rotem Lippenstift jedoch blieb. Jahrelang galt er als das verführerische Must-Have für ein festliches Dinner, a night out oder eine Cocktail Party. Aber warum etwas so fabelhaftes wie roten Lippenstift nur auf nächtliche Aktivitäten beschränken? Es ist eine Power-Farbe fürs Büro, ein Killer-Wochenend-Statement-Look und ja, sogar großartig für ein Mittagsdate. Niemand geringeres als die Französinnen haben den Aspekt der Verführung perfektioniert und spiegeln das auch in ihrem Look wieder: Die berühmten roten, verführerischen Lippen und ein perfekt geschwungener Lidstrich – eine zeitlose Balance zwischen glamourösen Chic und natürlicher Schönheit. Der French Chic gilt als klassisch schön – und dessen Credo: Weiblichkeit und Unabhängigkeit.

 

Lancôme steht für alle Power-Frauen, die ihr Glück in sich selbst finden.

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPENSie sind selbstbewusst, machen ihre eigenen Regeln und kreieren ihren ganz individuellen Look. Und was unterstreicht das eigene Selbstbewusstsein besser, als etwas Farbe auf den Lippen. Aber warum sich nur auf eine Farbe beschränken? Schon lange sieht man nicht mehr nur das klassische Rot auf den Lippen der Frauen –  Frauen von heute setzen auf zartes Rosé, Power-Pink, sommerliches Koralle und verführerisches Bordeaux. Setzt euer Statement mit den L´Absolu Lacquern von Lancôme – Mit einer Farbpalette von 9 Farben, Nude Pink bis strahlendes Fuchsia- bekennt ihr diesen Frühling Farbe. Wie ihr eure perfekten roten Lippen á la Marylin Monroe zauberst, verraten wir euch hier:

 

DIE RICHTIGE FARBE:

Nicht eure Haar-oder Augenfarbe, sondern der Unterton eurer Haut hilft euch, das perfekte Lippenrot zu finden.

  • Wenn ihr ein kühler Typ seid, eure Haut also einen rosa, roten oder blauen Unterton hat, wird sich das perfekte Rot für euch im blauen, kühlen Spektrum bewegen. Farben: Moosbeere-, Kirsch- oder Burgunder-Farbtöne.
  • Wenn ihr ein warmer Typ seid, also gelbe oder goldene Untertöne in der Haut habt, entscheidet euch für ein Rot im orangefarbenen Spektrum. Farben: Lachs, Koralle, Siena oder Rotbraun

 

PRÉPARER, MON CHERIE!

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPEN

Rote Lippen verlangen nach einer gleichmäßigen und geschmeidigen Oberfläche – bedeutet: Vorbereitung ist alles! Bevor ihr also eine Farbe auftragt, behandelt eure Lippen mit einem guten Peeling. Benutze dazu einfach eine unbenutzte Zahnbürste, mit der ihr über die Lippen fahrt oder ein (selbstgemachtes) Lippenpeeling aus Honig und Zucker.  Verwöhnt eure Lippen anschließend mit einer reichhaltigen Feuchtigkeitsbehandlung oder einer Lippenmaske, um ihnen die richtige Portion Feuchtigkeit zu geben. Wie auch beim Make-up, ist ein Primer auf den Lippen unverzichtbar. Eine Extraportion Halt verschaffst ihr euch mit L´Absolu Rouge La Base von Lancôme.

 

CONTOUR, S´IL VOUS PLAIT

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPEN

Um zu verhindern, dass die Lippenfarbe ausläuft oder verschmiert, verwende einen fleischfarbenen oder einen farblich passenden Lippenkonturenstift. Zieht diesen in oder entlang eurer natürlichen Lippenlinie und zaubert euch eine perfekte Lippenkontur. Einfach wie noch nie funktioniert das mit Le Lip Liner von Lancôme – ein cremiger, präziser Lippenkonturenstift mit Pinsel für extra Perfektion.

 

FARBE BEKENNEN MIT L´ABSOLU LACQUER

EIN RENDEZ-VOUS MIT ROTEN LIPPEN

Eine geschickte Emulsion aus Ölen und Wasser hüllt eure Lippen in einen ultra-glänzenden hauchdünnen Film und versorgt sie mit extra viel Feuchtigkeit. Das macht es so einfach wie nie, die Farbe aufzubauen. Eine Schicht für den natürlichen glossy Look, zwei Schichten für einen leuchtenden Farb-Effekt. Drei Schichten sorgen für den ultimativen Lack-Look auf den Lippen – und das alles, ohne zu Verkleben.

 

Das Wichtigste: Tragt euren Look mit Selbstbewusstsein. Roter Lippenstift ist nicht nur Make up; er ist ein Statement und Zeichen eurer Stärke und Unabhängigkeit. Habt ihr euren perfekten roten Lippenstift schon gefunden?

 

Alles Liebe,

Eure Kanika in Zusammenarbeit mit Lancôme

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Trends

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld