13. Oktober 2017

Herbst in all seiner Farbpracht

Willkommen im Color Wonderland! Die Natur wechselte ihre Garderobe und kleidet sich in den unterschiedlichsten Grün- und Brauntönen. An einem sonnigen Tag im Grünen durch die Wälder oder Parks zu schlendern, hat schon etwas sehr beruhigendes. Einfach einmal Pause drücken und die Farbvielfalt genießen.  Wir schichten unsere Kleidung, die Farben werden je niedriger die Temperaturen umso gedeckter. Jedoch muss das absolut nicht sein. Mut zur Farbe – auch im Herbst und Winter. 😊  Nicht nur die Kleidung ändert sich nach der warmen Jahreszeit, sondern auch unsere Düfte, Pflege und eben unser Make Up. Wo man im Sommer sich bevorzugt durch und durch nach leichtem sehnt, kann es im Herbst getrost etwas schwerer werden. Warme, holzige Düfte werden beliebter, reichhaltige Pflege wünscht man sich und beim Make Up lässt man eher die hellen Farben weg und greift öfter zu dunkleren Nude, Rot- und Erdtönen.

 

Trendige Herbstfarben 2017

 

Beerentöne oder dunkle Rotnuancen sind immer wiederkehrende Herbstfarben. Ein Klassiker sozusagen. Heuer mischen sich noch Emerald und Tangerine unter und peppen die doch recht dunklen Farben auf. Das Gute an Farben: es gibt sie in allerlei Abstufungen und somit können die neuen Herbstfarben jedem schmeicheln. Seid ihr eher der blassere Typ passen erdige Grüntöne besser und warme Grüntöne mit etwas Gold sind ideal für den Medium-Hauttyp. Hat eure Haut einen olivfarbenen Unterton passen kräftige und helle Grüntöne und lassen eure Augen förmlich strahlen.

 

Rötliche Töne liegen diesen Herbst voll im Trend wie man an der Lancierungen dieser Palette erkennen kann. Tangerine ist ein echter Eye-Catcher mit dem richtige Statement Look kreiert werden können. Aber nicht jedem steht ein dunkles Rot oder ein helles Orange. Der hellere Typ neigt eher zu dezenten Rottönen, die mehr ins das rosafarbene geht oder sogar ins gelbliche.  Der mittlere Hauttyp rockt warme und kühle Tangerinefarben, sogar mit metallischem Effekt und dazu ein kräftiges Gelbgold! Bei einem dunklen Teint kommen sowohl kräftige helle, dunkle als auch metallisch schimmernde Töne hervorragend zur Geltung.

 

Bunte Farben bringen Spaß und Freude, machen glücklich und lassen das kühle, trübe Wetter trüb bleiben. Los Beauties, auf in die Welt der Farbvielfalt. Und welche Farben rockt ihr diesen Herbst?

 

Bunte Grüße,

eure Kanika

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Trends

2 Kommentare

  1. NA

    Liebe Kanika,
    Mir gefallen orange-töne und braun-töne im herbst sehr. Ich bin eher eine die nicht mit blau/grün experimentieren will.
    LG

  2. Kanika
    Kanika

    Liebe Nikola,
    ich mag die Orange-, Rot- und Brauntöne auch sehr gern. Blau und grün und sind tatsächlich nicht so einfache Farben zum Experimentieren. Kann ich verstehen, dass du das nicht so willst, ich bin da auch etwas vorsichtig. Aber manchen stehen dieses Farben richtig gut, wenn man weiß wie. 🙂
    Liebe Grüße Kanika

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld