20. Juli 2015

Rituals für die tägliche Routine zu Hause!

Einen wirklich weisen Lebensgrundsatz hat sich Rituals angenommen: „Schätze die kleinen Dinge im Leben“. In einer Zeit wo ein Wochenende ohne Pläne mich mehr stresst, als ein verplantes Wochenende und dank facebook und Instagram das Leben der anderen immer aufregender wirkt als das eigene, ist es wichtig sich auf die kleinen Dinge und schönen Alltags-Momente zu besinnen.

Rituals verwandelt eure tägliche Routine in schöne und entspannte Momente. Basierend auf antike fernöstliche Traditionen und Duftkompositionen helfen die ästhetischen Produkte den Moment zu genießen.

 

Die 6 unterschiedlichen Duftwelten von Rituals verwandeln dein Badezimmer in ein Spa:
Sakura: Benannt nach dem jährlichen Kirschblütenfest in Japan. Diese Blüte steht für die Schönheit und Freude am Leben und das Erwachen der Natur. Mit dem Duft nach Kirschblüten und der pflegenden Wirkung von Reismilch macht die Linie jeden Tag zu einem schönen Neubeginn.

Tipp: Ich persönlich, mag das Gefühl von Duschschäumen sehr gerne. Rituals Zensation enthält Reismilch und ist daher besonders feuchtigkeitsspenden. Das seidenweiche Gefühl auf meiner Haut möchte ich nicht mehr missen!

 

Laughing Buddha: Der berühmte Mönch mit dem legendären Lachen, soll Glück und Freude bringen, wenn man seinen Bauch rubbelt. Vielleicht klappt das auch wenn man den eigenen Bauch mit dem Good Luck Scrub rubbelt. Auf alle Fälle macht der frische Duft nach Mandarine und Yuzu richtig gute Laune.

Tipp: Einen kleinen Luxus den ich mir für die Wohnung gönne sind hochwertige Duftkerzen und Raumdüfte. Wenn ich nach einem anstrengenden Tag nach Hause komme und fühl ich mich gleich viel wohler und entspannter, wenn mir ein angenehmer Duft entgegen kommt. Der Raumduft Sweet Sunrise ist eine tolle Mischung aus Zedernholz und erfrischender süßer Orange.

 

Samurai: Die Samurai haben immer sehr viel Wert auf ihr Erscheinungsbild gelegt, um so Kraft, Kontrolle und Selbstbewusstsein zu zeigen. Speziell für die männlichen Krieger unter uns, welche ihre Pflege noch perfektionieren möchten und sich den täglichen Herausforderungen des Alltags stellen, ist die nach japanischer Minze und Bamboo duftende Linie Samurai gedacht.

Tipp von meinem Mann: Er mag es gerne einfach bei der Pflege und schwört daher auf die Rasiercreme Magic Shave, welche gleichzeitig schützt, pflegt und dank Ginsing und Basilikum auch eine beruhigende Wirkung hat. Wenn sich jemand mit scharfen Klingen auskennt, dann ja wohl die Samurai :-).

 

Hammam: Die Pflegelinie Hammam bringt euch die älteste Reinigungstradition der Welt in euer Badezimmer. Bei einem Besuch des Hammam soll nicht nur der Körper sondern auch die Seele gereinigt werden. Also Augen schließen und die wohlige Wärme und den Duft nach Rosmarin und Eukalyptus genießen!

Tipp: Das Hot Scrub wird dank Ingwer beim Auftragen warm und regt damit die Blutzirkulation an. Der Duft von Eukalyptus sorgt für richtiges Spa-Feeling und die Meersalzkristalle hinterlassen ein weiches Hautgefühl.

 

Ayurveda: Diese antike Philosophie aus Indien basiert auf der Erneuerung der inneren Harmonie durch die Reinigung und Nährung von Körper und Seele. Die pflege Produkte verwöhnen mit dem Duft der indischen Rose und süßen Mandel Öl

Tipp: Der Körperpflegeduft Chakra Water kann auch unbedenklich für Bettwäsche und andere Textilien verwendet werden.

 

Tao: Tao ist eine alte chinesische Lebensweisheit, bei der sich alles um das Gleichgewicht dreht. Ihr bekanntestes Symbol ist das Yin-Yang-Zeichen. Die Reizüberflutung –  YANG – unserer modernen Welt führt zu Stress. Wenn wir unsere Pflegerituale mit voller Aufmerksamkeit ausführen, bringen wir dadurch unseren Geist – YIN – zur Ruhe. Der beruhigende weiße Lotus und die erfrischende Minze sollen unser Yin stärken und Ausgeglichenheit in den Alltag zu bringen.

Tipp: Der Stress lässt sich nicht abschütteln? Das Qui Serum hilft mit chinesicher Minze und YI YI Ren hilft dabei, den Stress nach einem anstrengenden Tag abzubauen.

 

Ganz wichtig auch: Damit ihr euch auch bedenkenlos zugreifen zu könnt, werden für die Produkte nur natürliche, nachwachsende und biologische Rohstoffe verwendet. Ein Großteil der Inhaltsstoffe wird sogar in Europa hergestellt um den ökologischen Fußabdruck klein zu halten. Alle Produkte sind von führenden Dermatologen ohne Tierversuche getestet!

Kennt ihr schon die Produkte von Rituals? Was habt ihr schon ausprobiert?

Alles Liebe Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Stories

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld