29. Juni 2015

Sommerliche Flechtfrisur

In der kalten Jahreszeit verstecke ich meine Haare unter Hauben und Hüten. Sobald der Sommer vor der Türe steht, bekomme ich Lust mit meinen Haaren schöne Flechtfrisuren zu machen. Allzu aufwändig sollten sie aber nicht sein, da ich in der Früh nicht so viel Zeit für mein Styling habe. Falls es euch genauso geht, habe ich die perfekte Frisur für euch!

Innerhalb von 5 Minuten bringt ihr ein bisschen Pepp in eure Haare.

Ihr benötigt

  • Bürste
  • 2 durchsichtige Gummibänder
  • 1 Bobby Pin
  • Haarspray
  • Lockenstab (optional)

Und schon kann es losgehen:

Teilt eine ganz kleine Strähne ab und flechtet diese.

2_Douglas Blog Frisur Juni15

Danach flechtet ihr diese Strähne zusammen mit zwei breiteren Abschnitten zu einem Zopf.

3_Douglas Blog Frisur Juni15

Damit der Zopf etwas sommerlicher und nicht so streng wirkt, zupft einfach mit den Fingern die Partien auseinander.

4_Douglas Blog Frisur Juni15

Je nachdem wie es euch gefällt, befestigt den Zopf mit einem Bobbi Pin nach hinten oder lasst ihn einfach hängen. Fertig ist der Flechtlook 🙂 Fixiert mit Haarspray hält eure Frisur den ganzen Tag – und die ganze Nacht.

endbild_Douglas Blog Frisur Juni15

Viel Spass beim Nachstylen.

Teilt doch eure Looks mit dem Hashtag #douglasbraid mit uns.

Eure Petra

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Allgemein

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld