12. Juni 2016

Woche 12: Erfrischende Eis-Rezepte!

Wir sind in der letzten Woche der Biotherm Body Challenge angekommen und ihr bekommt finale Tipps wie ihr euren Körper fit für den Sommer machen könnt. In Woche 12 machen wir aus diesem Sommer einen ewigen.

An heißen Sommertagen rettet uns eines durch die Hitze: Eis. An Nachmittagen am Strand oder an langen Abenden gibt es nichts Besseres als ein erfrischendes Sorbet. Die Liebe zum selbstgemachten Eis reicht aber oft nicht aus, um stundenlanges in der Küche Stehen zu ertragen. Wir haben die Lösung – die nachfolgenden selbstgemachten Eis-Rezepte funktionieren super schnell, sind gesund und lecker!

  • Sorbet mit Beeren: 250g gefrorene Beeren mit einem fett-freien Bio Joghurt, 2 Teelöffeln Agavennektar und Zitronensaft mixen. Den Mix in eine Schüssel geben und für eine Stunde in den Gefrierschrank bis das Sorbet fest ist.
  • Bananen-Eiscreme: eine geschälte und geschnittene Banane für mindestens eine Stunde in den Gefrierschrank geben. Die gefrorene Banane gemeinsam mit Soya- oder Vanillejoghurt in einem Mixer verrühren. Anschließend einen Teelöffel Pekannüsse hinzufügen.
  • Fruchtsorbet am Stiel: Kokos-, Fruchtwasser oder Eistee mit Lieblingsfrüchten (Ananas, Himbeeren, Kiwi …) mixen, in Eisformen geben und dann für 2 Stunden in den Gefrierschrank. Unter warmen Wasser aus der Form lösen!

Jetzt wo der Tiefkühler voller leckerem Eis ist gibt es immer etwas auf das wir uns freuen können!

 

Unser Fitnesstipp in dieser Woche dreht sich um eine Übung mit der wir die Pomuskulatur aufbauen: die einseitige Brücke. Nach einem Workout für die Beine verleiht dir diese Übung den Extrakick, aber auch als tägliche Routine funktioniert diese Übung hervorragend.

Tipps:

  • Starte auf dem Rücken liegend, die Knie angewinkelt.
  • Deine Fersen sollten ungefähr eine Fußlänge vom Po entfernt sein.
  • Ein Bein anheben, sodass die Zehen in Richtung Himmel zeigen.
  • Druck auf die Ferse, die am Boden ist, aufbauen und die Hüfte nach oben drücken.
  • Versuch die Höhe der Hüften zu halten. Dann langsam die Hüften wieder Richtung Boden bewegen.

Wiederholungen:

Anfänger – 10 auf jeder Seite. 3 Mal wiederholen.

Fortgeschrittene – 20-30 auf jeder Seite. 3 Mal wiederholen.

 

Und was bringt der Sommer noch mit sich? Die Festivalsaison und mit dieser kommen auch die langen, wunderbaren Tage und Nächte wieder, während der wir frisch und strahlend aussehen wollen. Glücklicherweise haben wir mit dem richtigen Festival Beauty Line-Up vorgesorgt!

Für die H2O-Versorgung den ganzen Tag über sorgt das leichte und frische CC Gel von Biotherm, das deinen Teint mit Feuchtigkeit versorgt und dich zum Strahlen bringt! Einfach in der Handtasche mitgenommen wird es dein Beautyverbündeter während langer Sommerabende.

Den Duft des endlosen Sommer bringt das zarte und sommerliche L’Eau von Biotherm mit seinem angenehmen und frischen Zitrusduft. 2, 3 Spritzer am Körper sind genug um die Sommerlaune anzuschalten!

Und für die After Party braucht es die richtige Reinigung. Um Unreinheiten und Spuren von hartnäckigen Make-Up zu entfernen, ohne die Haut zu reizen, ist der tiefenreinigende Biosource Balm-in-Oil ideal! Wattepads sind nicht nötig –  etwas Wasser genügt um die Shea Butter Textur in eine milchige Emulsion zu verwandeln, die die Haut hydriert und ein seidiges Gefühl hinterlässt.

So ab mit den Goodies in deine Sommertasche und du bist bereit die Abende zu rocken!

Noch bis 19. Juni verlosen wir unter allen Fleißigen die ihre (Motivations-)Bilder mit uns auf Instagram teilen (#biothermbodychallenge @douglas_oesterreich @biotherm) verlosen wir einen Aufenthalt im 4-Sterne-Superior Resorthotel TAUERN SPA sowie 10 Biotherm Überraschungsprodukte!

Viel Glück & Alles Liebe Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Goodies für die Sommertasche!

2 Kommentare

  1. Sarah Klee

    Liebe Ruth, danke dass du mich mal wieder an „die einseitige Brücke“ erinnert hast…jaja, man wüsste ja eh, wie’s geht. 🙂 Das kalorierenarme Beeren-Sorbet werde ich gleich mal ausprobieren und auch weiterhin motiviert meinen morgendlichen Wald-Lauf angehen und mir und allen anderen die Daumen für das tolle Gewinnspiel drücken! 😉 LG

  2. Nikola A.

    Liebe Ruth,
    Ich mag den Duft voll. Es ist echt top für den Sommer. Die Übung ist nach 2. Wiederholung schon ein bisschen anstrengend :). Aber die Übung macht den Meister und da auch schönen Körper.
    LG
    Nikola

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld