10. Juni 2016

Caviar Behandlung von La Prairie – ein ganz besonderes Geschenk

Kennt ihr dieses entspannende Gefühl wenn sich jemand um euch kümmert und euch liebevoll umsorgt? Besonders unsere Mütter sind dafür bekannt sich immer um uns zu kümmern und oft die eigenen Bedürfnisse hinten ran stellen. Daher habe ich meiner Mama eine festigende Caviar Behandlung „ Caviar Lifting and Firming Facial“ von La Prairie geschenkt, bei welcher sich 90 Minuten lang nur um sie gekümmert wurde.

Am Montag war es dann so weit und wir trafen uns in der Früh vor dem Douglas House of Beauty auf der Kärntner Straße. Im 1. Stock befindet sich neben dem Friseur und dem Nagelstudio auch eine kleine Oase der Ruhe und Entspannung für diverse Schönheitsbehandlungen.

Gleich vorweg meine Mama war mehr als begeistert danach! Ich durfte zwar nur zusehen (um euch dann davon zu berichten), aber alleine das hatte schon eine entspannende Wirkung auf mich. 🙂

Nach einer freundlichen Begrüßung von der Kosmetikerin Kathrin durfte es sich meine Mama in dem gemütlichen, eleganten Raum bequem machen. Alle La Prairie Gesichtsbehandlungen folgen einem genau festgelegten Schönheitsritual. Die einzelnen Schritte und Massagetechniken wurden speziell dafür entwickelt, dass die Inhaltsstoffe der luxuriösen Pflege perfekt von der Haut aufgenommen werden und die Kundin entspannen kann. Während der Behandlung kommen keine Geräte zum Einsatz, was ebenfalls für die entspannende Atmosphäre beiträgt.

 

Das Caviar Lifting and Firming Facial startete mit  einer angenehmen Nackenentspannung. Danach folgte eine intensive Reinigung von Gesicht, Hals und Dekolleté mit dem Purifying Cream Cleanser. Für die Entfernung der überschüssigen Reinigungs- und Cremekörper wurden vorgewärmte, feuchte Kompressen verwendet. Mit der Cellular Refining Lotion wurde die Haut dann abschließend tonifiziert und auf die folgenden Pflegeschritte eingestimmt.

Hautdiagnose & Peeling

Bevor es richtig losging, führte die Kosmetikerin eine Hautdiagnose durch und fragte meine Mama nach eventuellen Problemzonen und Wünschen für die Behandlung. Um die Gesichtshaut auf die nachfolgende Pflege vorzubereiten, startete die Kosmetikerin mit dem Cellular 3-Minute Peel, ein Peeling mit milden Fruchtsäuren. Da die Haut meiner Mama leicht rote Flecken bekommt und kleine Äderchen zu sehen sind, ist ein Peeling mit Fruchtsäure viel besser verträglich als eines mit Körnern. Mal wieder etwas dazu gelernt. 🙂 Nach dem Gesichtspeeling wurden auch ihre Arme- und Hände sanft gepeelt.

Augen- und Gesichtsmassage

Im nächsten Schritt wurde die glättende Essence of Skin Caviar Eye Complex aufgetragen. Das gelartige Serum fühlt sich angenehm kühlend an und festigt und minimiert Linien und Fältchen. Mit kreisenden und streichenden Bewegungen wurde im Anschluss die spezielle Augenmassage von La Prairie mit der Celullar Eye Contour Cream durchgeführt. Weiter ging es mit einer Lifting Massage für Gesicht, Nacken, Schultern und Dekolleté, die Elemente der Akkupressur, japanisches Shiatsu und französische Massage vereint. Hier kam unter anderen der straffende Extrait of Skin Caviar Firming Complex  zum Einsatz.

Für mich ist die Augenmassage bei jeder Gesichtsbehandlung das entspannende Highlight! Ich habe oft das Gefühl, dass sich rund um die Augen der Stress am schnellsten „festsetzt“ und der entspannende Effekt einer Massage dort am stärksten spürbar ist.

Maske & Handmassage

Ganz besonders neugierig wurde ich als die Kosmetikerin kleine Kavier ähnliche Kügelchen in ein Gaze Tüchlein einschlug und damit das Gesicht meiner Mama betupfte. Ich lernte, dass das der außergewöhnliche Skin Caviar ist und diese Caviar Perlen für sofortige Verbesserung der Hautstruktur sorgt, zudem wird die Haut geglättet und hat mehr Ausstrahlung.

Unterhalb der festigenden und feuchtigkeitsspendenden Skin Caviar Luxe Sleep Mask für Gesicht und Dekolleté wurde meiner Mama noch das Liftingserum Skin Caviar Liquid Lift aufgetragen. Die Maske kann 2 bis 3 x pro Woche verwendet werden und ist Maske und Nachtpflege in einem. Die Einwirkzeit der Maske wurde für eine ausgiebige Hand- und Armmassage genutzt.

Zum Abschluss wurde meiner Mama noch die passende Augen- und Gesichtspflege aus der Skin Caviar Collection aufgetragen und zur Erfrischung der Cellular Energizing Body Spray aufgesprüht.

 

Nach diesem besonderen Verwöhn-Programm und Luxus pur hat meine Mama und auch ihre Haut richtig gestrahlt und erfrischt ausgesehen. Rundum glücklich schauten wir dann noch beim La Prairie Counter im Erdgeschoß für ein Makeup-Fresh up vorbei. Mit der Skin Caviar Concealer Foundation SPF 15 zauberte die La Prairie Expertin Oxana noch das perfekte Finish auf Mama’s Gesicht. So entspannt hat sie schon lange nicht mehr ausgesehen!

 

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid und eurer Mutter, Schwester, Tante, Freundin oder auch einfach euch selbst auch gerne ein wenig Luxus und Entspannung gönnen möchtet, dann schaut doch mal im Douglas House of Beauty vorbei und macht euch einen persönlichen Termin aus. Eine Gesichtsbehandlung von La Prairie in unserer Kosmetikkabine bekommt ihr ab € 150,-

Entspannte Grüße Eure Ruth

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld