25. November 2016

Tipps für weihnachtliche Glitzer Nailart

Weihnachten und Silvester ohne Glitzer? Ich, die das ganze Jahr über eher dezent unterwegs ist, bringe spätestens zu den Festtagen meine schimmernde, glitzernde Seite hervor. Da darf es beim Make Up ruhig etwas mehr schimmern. Ob mit einem schönen Highlighter, Glitzer an den Augen oder auf den Nägeln!

Highlighter waren ja heuer einer DER Instagram-Trends überhaupt! Ob Full-Face oder wirklich nur um gewisse Gesichtspartien hervorzuheben, am Highlighter kam niemand vorbei. Schimmernde, glitzernde Augen dürfen bei diesem Look natürlich nicht fehlen und um den Look zu vollenden, funkelnde Nägel! Ob full on oder als Ombré Look, die Nägel geben dem Glitzer- Look den letzten Schliff.

 

Ombré Nails Anleitung:

  1. Schritt: Nägel sind gepflegt? Check. Bevor ihr mit dem Nailart beginnt, empfehle ich stets einen pflegenden Base Coat aufzutragen.
  2. Schritt: Nun könnt ihr eure Farbe wählen und wie gewohnt auftragen. Je nach Farbabgabe des Lacks trage ich ein oder zwei Schichten auf. Bei Ombré Nails nehme ich keine schimmernden Farben, da die Nägel durch den Glitzer ohnehin schon sehr funkeln werden.
  3. Schritt: Wenn die Nägel nun trocken sind, benötigt ihr euren Schwamm. Die Spitze lackiert ihr mit eurem Glitzer-Nagellack und drückt dann das Schwämmchen auf die Spitze eure Nägel. Achtet nur darauf wirklich die Spitze zu bedrucken.
  4. Schritt: jetzt habt ihr eigentlich schon eure Ombré Nails. Im letzten Schritt bessere ich nochmals Stellen nach, die für mich zu wenig Glitzer haben.
  5. Schritt (optional): Damit der Look länger hält und nicht gleich absplittert, könnt ihr noch einen Top Coat auftragen. Als Top Coat kann ich zwei wirklich empfehlen. IsaDora Gel Top Coat, ist auch geeignet für normale Nagellacke. Mit dem Top Coat halten meine Nägel splitterfrei mindestens 6 Tage! Oder der Top Coat von Guerlain aus der La Petit Robe Noir Linie. Wer den Duft liebt, wird den Nagellack ebenso lieben, denn getrocknet riecht er wie LPRN. Himmlisch.

 

Für weniger Aufwand trage ich manches Mal nur auf den Ringfingern Glitzer auf. Bei dieser Kombination, nehme ich als komplementär Farbe einen schimmernden Nagellack. Falls euch das zu wenig Glitzer ist, ein Ombré Look jedoch zu aufwendig, hab ich noch einen dritten Look für euch. Ihr könnt auch nur einen schmalen Streifen Glitzer am äußeren Viertel eures Nagels auftragen. Dadurch kreiert ihr eine Art Glitzer-Schatten.

 

TIPP: Um den Glitzer schonend von euren Nägeln zu bekommen, tunkt eure Wattepads oder etwas Watte in Nagellackentferner und legt sie gut durchtränkt auf die Nägel. Danach nehmt ihr einen Streifen Alufolie und wickelt eure Nägel damit ein. Wartet ein paar Minuten und zieht dann mit leichtem Druck die Folie samt Watte ab.

 

Am BEAUTY FRIDAY SALE habt ihr nur heute die Möglichkeit -30% auf ausgewählte Glitzer Produkte zu erhalten.

Viel Spaß beim Nachlackieren!

Eure Kanika

 

*Gültig nur heute 25.11.2016, auf ausgewählte Produkte. Solange der Vorrat reicht. Rabatt wird automatisch abgezogen. Nicht mit anderen Rabatt-Aktionen kombinierbar.

Ähnliche Beiträge



Kommentar verfassen

* Pflichtfeld