20. August 2018

Make-up-Tipps vom Profi: Euer Look mit Dior Backstage

Dior Backstage Tutorial Final Look

Ihr wollt einen Summer Glow Look mit Wow-Faktor? Könnt ihr haben! Im heutigen Tutorial zeigt euch Dior Make-up-Artist Norman, wie ihr eure natürliche Schönheit unterstreicht. Dabei bekommt ihr persönliche Tipps und Tricks vom Beauty-Profi!

Er jettet von einer Fashionshow zur nächsten, schminkt die Stars und Sternchen der Modewelt und kann immer die neuesten Dior-Produkte sofort anwenden und testen. Norman arbeitet bereits seit 17 Jahren als Make-up-Artist für Dior. Und heute gibt er etwas von seinem Expertenwissen preis: In einem kurzen Interview verrät er uns unter anderem seinen absoluten Beauty-Geheimtipp!

Doch nicht nur das: Gemeinsam mit unserer lieben Kollegin Tanja zeigt euch der Beauty-Profi einen phänomenalen Summer Glow Look, der eure Haut zum Strahlen bringt. Dabei liegen die Augen mit warmen Kupfertönen im Fokus, während die Lippen dezent geschminkt werden.
Los geht’s!

Make-up-Tipps vom Profi: Euer Look mit Dior Backstage

5 Fragen an Dior Make-up Artist Norman

Wie kann ich mit einfachen Handgriffen einen Look wie bei den Models kreieren?

Es geht darum, den natürlichen Look zu unterstreichen. Ihr solltet die positiven Dinge im Gesicht betonen und nicht versuchen, negative Dinge zu kaschieren. Daher verwende ich nie Concealer und stattdessen lieber lichtreflektierende Produkte und einen Hauch von Foundation. Die richtige Foundation findet ihr übrigens, indem ihr die Foundation im Kieferbereich testet und von da aus zum Hals runterzieht. Wenn ihr dabei keinen Unterschied zur eurem Hautton seht, ist es die richtige Nuance. Außerdem könnt ihr noch die Augenbrauen auskämmen, ganz leicht Glow auf die Wangen geben und sparsam Wimperntusche auftragen. Et voilà, seht ihr toll aus! Wie ein Model!

Was ist dein absoluter Beauty-Geheimtipp?

Foundation solltet ihr niemals komplett auftragen. Mit der richtigen Foundation-Nuance reicht es aus, das Produkt nur auf die Stellen zu geben, wo es wirklich notwendig ist. Ich trage viel Pflege auf und mische die mit der Foundation, sodass die Mixtur fast transparent ist. Wenn Stellen dann noch gerötet sind, trage ich eine weitere Schicht auf.

Was ist für dich als Profi ein No-Go beim Make-up?

Eine zu dunkel geschminkte Foundation! Ein Rand vom Gesicht zum Hals ist einfach unnatürlich. Die meisten Frauen neigen dazu, die Foundation vom Haaransatz bis zum Kinn aufzutragen – und das wirkt oft sehr maskenhaft.

Was sind deine Lieblingsprodukte und warum sollte keine Frau mehr ohne Dior Backstage aus dem Haus gehen?

Die ganze Dior Backstage-Linie ist ein Must-have! Sie umfasst einfach die Basics, die jede Frau braucht. Ich bin ein großer Fan von der Highlighter Palette! Eine leuchtende, strahlende Haut ist das A und O. Außerdem sollte keine Frau auf die Face- und Body-Foundation verzichten. Ein ebenmäßiger Teint ist ein ausschlaggebender Faktor, wenn es um Schönheit geht.

Welche Produkte verwendest du, um das Make-up optimal aufzutragen?

Ich arbeite zu 99 % mit Make-up-Pinseln. Meine Finger verwende ich nur, um Highlighter aufzutragen­­.

Make-up-Tipps vom Profi: Euer Look mit Dior Backstage

Step by step zum Summer Glow Look mit Dior

Step 1: Als Erstes nehmt ihr die Dior Backstage Foundation und verteilt diese vom Zentrum des Gesichts mit klopfenden und streichenden Bewegungen nach außen. Normans Profitipp: „Die Face & Body Foundation könnt ihr auch auf gerötete Ohren auftragen.“

Dior Backstage Tutorial Step 1

Step 2: Für einen ebenmäßigen und strahlenden Teint nehmt ihr den Dior Backstage Flash Luminizer. Norman empfiehlt, den Luminizer in Kreuzform auf das Gesicht zu malen. Dadurch erhalten die einzelnen Gesichtspartien mehr Volumen und das Gesicht wirkt dreidimensionaler.

Dior Backstage Tutorial Step 2

Step 3: Mit dem Puder Diorskin Forever & Ever Control fixiert ihr das Make-up aus den vorigen Steps. Normans Profitipp: „Für einen optimalen Halt arbeitet ihr das Puder in kreisenden Bewegungen ein.“

Step 4: Bei diesem Step geht es ums Highlighten und Konturieren! Dafür nehmt ihr die Dior Backstage Contour Palette.

Dior Backstage Tutorial Step 4 a

Habt ihr einen helleren Hautton, tragt ihr Highlighter Light oberhalb der Wangenknochen und am oberen Brauenbogen auf. Als Nächstes tragt ihr Contour Light unterhalb der Wangenknochen, an den Schläfen und am Kinnansatz auf. Bei einem dunkleren Hautton nehmt ihr dafür den Highlighter Deep und Contour Deep. Normans Profitipp: „Mit einer Foundationbrush lassen sich die Übergänge ganz einfach weich zeichnen!“

Dior Backstage Tutorial Step 4 b

Step 5: Jetzt kommt endlich die Dior Backstage Glow Face Palette Highlighter zum Einsatz! Für den optimalen Frischekick mixt ihr wie Norman zwei Farben der Palette: Strobe Gold und Blush Pink. Das verteilt ihr in Halbmondform auf den Wangen. Dabei ist weniger mehr! Normans Profitipp: „Zur optimalen Einarbeitung des Produktes nehmt ihr am besten eure Finger. Das lässt die Haut wie frisch verliebt aussehen!“

Dior Backstage Tutorial Step 5

Step 6: Für Wow-Brows nehmt ihr die helle Farbe der Dior Backstage Glow Face Palette Highlighter Strobe White und tragt diese zum Akzentuieren unter- und oberhalb der Augenbrauen auf. Das ist übrigens optimal, um kleine Korrekturen bei der Form vorzunehmen.

Dior Backstage Tutorial Step 6

Die dunkle Farbe der Brow Palette (ganz links) verteilt ihr sanft zwischen den Härchen und zaubert so mehr Fülle.

Dior Backstage Tutorial Step 6 b

Step 7: Große, wache Augen bekommt ihr mit dem Dior On Stage Eyeliner. Normans Profitipp: „Die Linie zieht ihr zwischen den Wimpern am oberen und unteren Wimpernkranz und verwischt diese anschließend – aber nur leicht.“ Das öffnet euren Blick und die Wimpern werden dadurch optisch verdichtet.

Step 8: Eines meiner „Dior Backstage“-Lieblingsprodukte? Die Lidschattenpalette! Nehmt als Erstes die Primer-Base (oben links) und tragt diese auf das Auge auf. Dann verteilt ihr das Shimmer Copper auf das komplette Lid und Unterlid. Den Matte Ochre am Wimpernkranz nach oben um die Augen schattieren, um diesen mehr Kontur zu verleihen. Den Matte Nude tragt ihr im mittleren, das Matte Charcoal im äußeren Bereich auf.
Für maximale Wimpern nehmt ihr als Base die Diorshow Maximizer Wimpernpflege und anschließend die Diorshow Pump’N’Volume Mascara!

Dior Backstage Tutorial Step 9

Step 9: Last but not least kommen die Lippen dran! Zur Vorbereitung nehmt ihr zuerst den Dior Lip Sugar Scrub Lippenbalm. Norman weiß: „So sind die Lippen mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.“ Für den finalen Glow verteilt ihr den Dior Addict Lip Glow Lippenbalm auf euren Lippen.

Fertig ist der Summer Glow Look vom Dior Make-up-Profi!

Make-up-Tipps vom Profi: Euer Look mit Dior Backstage

Wie gefällt euch der natürliche Look mit Dior Backstage? Welchen Make-up-Tipp von Norman findet ihr besonders hilfreich?

Eure Janice von blog.douglas.de

Ähnliche Beiträge



Alle Beiträge

Alle Beiträge zum Thema Beauty, Trends

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld