30. März 2016

Neuheiten im März

Ende März und endlich sieht es nach Frühling aus! Die Wetterfee hat 25 Grad für das Wochenende angesagt – juhu. Welche Neuheiten im März bei mir Frühlingsgefühle geweckt habe, könnt ihr anschließend lesen.

 

Malibu Nudes Collection

Bobbi Brown hat wieder eine sehr schöne und natürliche Collection herausgebracht. Malibu Nudes ist inspiriert von der relaxten, unbeschwerten Atmosphäre der kalifornischen Strände. Bei den Worten Kalifornien und Strand war meine Neugierde schon geweckt.

Mit der Nude on Nude Eye Palette könnt ihr euch dank der matten Nudetöne ein natürliches Make-up zaubern. Für einen frischen Touch sorgen die Blush-Duos. Um Bobbis typischen Wangenlook zu kreieren trägt ihr zuerst die hellere Farbe großflächiger auf und anschließend betont ihr die höchste Stelle der Wangen mit der kräftigeren Farbe. Bei den Lippen könnt ihr euch für einen Farbklecks oder einen Nudeton entscheiden – je nach aktueller Stimmung. Mit der Spitze des Art Sticks lässt sich die Lippenkontur gut nachzeichnen um sie dann anschließend mit der flachen Seite auszumalen. Einfach perfekt für unterwegs!

Tipp: Für einen natürlichen Nudeton sollte die Lippenstiftfarbe maximal 2 Nuancen dunkler als eure Lippenfarbe sein.

 

Douglas Nagellacke & matte Lipglosse

Im März wurde unser Douglas Make-up Sortiment um die Mattissim Lipgloss erweitert. Wie der Name schon verrät zaubern sie ein mattes-samtiges Finish auf eure Lippen. Der Lipgloss ist in 6 intensiven Farben erhältlich und verleiht euch einen glamourösen 50er-Jahre-Look. Der Lippenstift hält wirklich sehr gut (ich habe nach dem Swatchen ganz schön rubbeln müssen)

Die zweite Änderung sind die Nagellacke! Wir haben das Fläschchen, den Pinsel und die Formulierung überarbeitet und freuen uns euch nun 149 verschiedene Nagellacke anbieten zu können. Neben einer große Auswahl an Farben mit einem klassischen glänzenden Finish, gibt es auch wieder viele verschiedene Effektlacke wie Glitzer, Blümchen, Flitter, Metallic, Chameleon und vieles mehr! Außerdem bieten wir für jedes Nagelproblem den passenden Basecoat und auch für die Nagelpflege haben wir die passenden Produkte. Sehr praktisch auch die Peel-off Base, der Drop Dry für eine kürzere Trockenzeit und der Matt Top Coat.

 

MY Kitsch

Als mir meine Kollegin die neue Marke My Kitsch gezeigt hat, wusste ich sofort das muss ich haben! Besonders die Dutt-Spangen haben es mir angetan. Als erstes durften eine Spange im Blätterdesign und ein paar metallisch glänzende Zopfgummis bei mir einziehen. Die Blätter lassen sich auch leicht verbiegen, sodass ihr sie an eure Frisur anpassen könnt!

 

Narciso Rodriguez

Bei uns im Online Shop Team gerade der Lieblingsduft: Narcisco eau de parfum poudrée. Generell hat Narciso bei uns im Büro eine große Fanbase, aber selten haben sich meine Kolleginnen einen Duft so oft schon ausgeborgt. Die leichte, pudrige Moschusnote im Herzen des Duftes mit einer samtig-weichen floralen Komposition aus weißem Jasmin und bulgarischer Rose und den eleganten Hölzern Vetiver und Zedern ist einfach unwiderstehlich :).

 

Alpha-H

Nicht mehr ganz so neu bei uns im Online Shop, aber neu bei mir im Badezimmer – Das Alpha-H Liquid Gold Serum. Kurz zur Erklärung: Alpha-H ist eine australische Kosmetikmarke, die durch Fruchtsäuren einen ähnlich Effekt wie in der Schönheitschirurgie erreichen! Ich habe jetzt einige zeit lang das Alpha H Liquid Gold Serum ausprobiert und ja es kribbelt schon etwas beim Auftragen und fühlt sich an als würde die Haut etwas spannen. Anfangs hatte ich Angst, dass meine Haut total trocken sein wird in der Früh, aber dem war nicht so! Ganz zart hat sie sich angefühlt nach dem Aufwachen. Das enthaltene Süßholz ist entzündungshemmend und antibakteriell, also genau das richtige bei unreiner Haut und die Glykolsäure unterstützt die natürliche Zellerneuerung, in dem alte, abgestorbene Hautschüppchen gelöst werden und neue Zellen aktiviert.

 

Was waren eure Highlights im März?

Alles Liebe Euer Ruth

Ähnliche Beiträge



7 Kommentare

  1. Janine

    Wirklich toll, aus der neuen Douglas Nagellack Serie werd ich mir einen aussuchen. Von Nude Tönen hab ich ehrlich gesagt genug…Würde mich mehr über farbige Nuancen freuen – die Dutt Spange schaut ebenfalls klasse aus – hier werd ich wahrscheinlich zugreifen!

    • Ruth
      Ruth

      Hallo Janine, bei der großen Auswahl an Nagellackfarben wirst du sicher einen schönen finden, den du noch nicht hast. Ich habe meine Spange jetzt schon getragen und bin super begeistert. Durch die vielen „Haarnadeln“ hält der Dutt auch gleich viel besser. Sogar meinen Tanzkurs hat die Frisur überlebt :). Sonnige Grüße Ruth

  2. Tanja_Wien

    Ich muss ja ehrlich auch sagen, dass Alpha-H meine grösste Entdeckung bisher in 2016 war. Ich habe auch Liquid Gold probiert und war erst skeptisch, da ja schnell wirklich grosse Ergebnisse versprochen wurden. Ganz ehrlich habe ich schon am nächsten Tag eine Veränderung meiner Haut gesehen. Das hatte ich vorher noch nie. Mein Teint ist jetzt viel frischer und ich werde danach oft gefragt 😉 Was will Frau mehr, tolles Produkt das echt was bewirkt und das schon nach einer Nacht! Kann es auch nur weiterempfehlen! Der Narcisco Duft reizt mich ehrlich gesagt auch sehr……

    • Nikola

      Ich hatte noch kein Alpha-H Produkt. Aber wenn ich dein Kommentar so lese, glaub ich, dass ich es umbedingt probieren soll.
      Danke 😉

  3. Nikola

    Ich finde die Bobbi Brown Palette sehr schön. Ein „nude“ Look passt ja immer. 😉

  4. Lifestylebazar

    Die Nagellacke schauen sehr interessant aus.

    Bin gerade auf der Suche nach ein paar passenden, die ich auf meinen Blog http://www.lifestylebazar.wordpress.com vorstellen kann.

    Liebe Grüße, Nina
    Instagram: lifestylebazar

Kommentar verfassen

* Pflichtfeld